Myofasziale Techniken und Strukturelle Mobilisation

Myofaszial Release ist eine körper­therapeutische Einzelbehandlung. Durch genaue Manipulation tief sitzender Bindegewebs­restriktionen, wird versucht über das Fasziensystem ausgleichend auf den Gesamtorganismus einzuwirken und ihm zu neuer Balance und Vitalität zu verhelfen. Dem Fasziensystem wurde bisher in der manuellen Therapie nur wenig Aufmerksamkeit eingeräumt. Mit Myofascial Release werden die dreidimensionalen, unseren Körper durchwebenden Fasziensysteme gezielt und differenziert behandelt. Die Beweglichkeit und Verschiebbarkeit des Bindegewebes wird verbessert, Gelenke werden entlastet, blockierte Gelenke lösen sich, stereotype Bewegungsmuster werden aufgelöst.

Unter struktureller Mobilisation versteht man Techniken, die sich mit der Mobilisation und der Korrektur von Blockaden in Gelenken, Muskeln, Sehnen, Bändern und Faszien beschäftigen. Faszien sind bindegewebige Schichten, die den ganzen Körper lückenlos durchlaufen und eine Verbindung zwischen dem Bewegungsapparat und den Organen herstellen.

staatl. geprüfte Heilpraktikerin

>>Im Spreewaldhaus<<
Byhleguhrer Str. 17, 03096 Burg/Spreewald


Telefon 03 54 75- 1 58 53,
Mobil 01 51-12 47 67 38
info@naturheilpraxis-spreewald.de

 

Öffnungszeiten:
Di. und Do. 14 - 18 Uhr
und nach Vereinbarung